Die eigene Schweden Studie

Wer kennt sie nicht die Schweden-Studie, die wohl am meisten falsch zitierte Studie über den angeblichen CO2-Rucksack der Elektroauto-Batterie? Obwohl deren Argumente längst schon längst widerlegt wurden, dient sie immer noch als scheinbares Argument gegen Elektroautos.

Da sie so beliebt ist, hab ich hier einen Schweden-Study-Generator gebaut: einfach auf den Link klicken und schon kann man selbst auswählen, welche Fakten man ignorieren will, welche Äpfel mit welchen Birnen verglichen werden sollen und wie falsch die Zahlen sind, die man zu Grunde legt. Unten sieht man dann bequem, welches Ergebnis heraus kommt und man kann so lange herumklicken, bis das Ergebnis der gewünschten Aussage entspricht.

Viel Spaß!

Tesla Model 3 Preise in Euro €

Das Tesla Model 3 ist in Europa bestellbar und wird ab Februar ausgeliefert. Hier die Preise für die verschiedenen Optionen in Frankreich (20% MwSt, abzüglich 6.000€ Umweltprämie):

Basispreis

  • Große Reichweite Allradantrieb: 59.500€
  • Performance Allradantrieb: 70.300€

Aufpreise

Farbe

  • Schwarz: 0€
  • Grau metallic: 1.600€
  • Blau metallic: 1.600€
  • Weiß mehrlagig: 2.100€
  • Rot mehrlagig: 2.600€

Felgen

  • Aero 18″: 0€
  • Sport 19″: 1.600€

Innenraum

  • Schwarz: 0€
  • Weiß: 1.050€

Erweiterter Autopilot

  • bei Auslieferung: 5.300€
  • nach Auslieferung: 7.400€

Reichweitenrechner für Tesla Semi Truck

Hat dir die Vorstellung des Tesla Sattelschleppers gefallen? Mir schon und deshalb hab ihn sie zu meiner Reichweiten-Rechner App hinzugefügt. Die Reichweite ist beeindruckend, aber man muss vorsichtig mit dem Gasfuß sein, da das Physikmodell mit dem maximalen Gewicht von 40 Tonnen rechnet.

App gegen die Reichweitenangst

Ich habe eine neue App entwickelt, die gegen die Reichweitenangst bei Elektroautos hilft: wenn du vorhast ein Elektroauto zu kaufen, dann installiere einfach den Reichweitenrechner und fahre mit deinem normalen Auto. Die App zeigt dir, wie sich ein Elektroauto verhalten würde, insbesondere im Bezug auf die Batterie. Dies zeigt dir schnell, welches Elektroauto am besten zu dir passt. Ich hab mir die App eigentlich aus Eigennutz gebaut, da ich mir eines zulegen will und von der Presse verunsichert war, wie weit die Dinger kommen.

Hat jemand ein Elektroauto und Zeit und Lust Verbrennerfahrer von der Alltagstauglichkeit zu überzeugen? Ich hab sehr viel Zeit in das physikalische Modell gesteckt, damit die Ergebnisse so genau wie möglich sind und kalibriere dies auch mit echten Fahrzeugen auf echten Straßen. Leider hab ich aktuell nur Zugriff auf einen Model S 75 und einen 30 kW Leaf…die Dinger sind in der Miete schon teuer…

Wer kann mich bei den anderen Fahrzeugen mit Echtdaten unterstützen?

Man muss hierzu lediglich normal mit dem EV fahren und danach notieren, wie viel kWh die Fahrt verbraucht hat. Wer unterstützen mag, einfach kurze Nachricht an mich, dann gibt es eine Spezialversion der App, die Daten aufzeichnet, damit ich das Modell drauf loslassen kann (die normale Version zeichnet natürlich nix auf, da mir der Datenschutz wichtig ist).