Leerlauf beim Tesla Model 3 einlegen

Um den Leerlauf beim Tesla Model 3 einzulegen, muss man den rechten Hebel genau eine Raste weit drücken und dort 2 Sekunden festhalten. Also nicht „ganz runter/hoch“, sondern nur bis zum ersten Widerstand. Dies geht sowohl im Stand, als auch während der Fahrt.

Der Autopilot springt dabei automatisch raus und bergab merkt man mal, wie stark das Auto dank seiner hohen Masse „schiebt“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.